Unsere Ausstellung und Börse am 16. und 17.03.2019


Wir freuen uns schon jetzt auf das Event

Die Modellbahnbörse und -ausstellung des Modelleisenbahnclub Weilerswist (MECW) am 16. und 17.03.018 im Neuen Forum der Gesamtschule Weilerswist erfreut uns schon jetzt wieder mit Vorfreude. Neben einer großen Tauschbörse werden auch dieses Jahr wieder verschiedene Anlagen und Diorahmen unsere großen und kleinen Besucher begeistern. Aber auch uns selber.


Highlights unserer Ausstellung 2019

An unserer Jubiläumsbörse 2019 bieten wir unter anderem:

 

H0m-Anlage des Schmalspurteams Rheinland auf 6 x 8 Metern

 

Ansgar Hallermanns Wintermodul auf 6 x 3 Metern (bekannt von der IMA in der KölnMesse)

 

Spur Z-Anlage von Hans Georg Kunz auf 3 x 1 Metern

 

Spur Z-Team Untereschbach mit Dioramen auf 6 Metern Länge

 

Echtdampfer aus Brühl mit BR 23, BR 81 und BR 24

 

Gerd Otto Scrap Design mit Dioramen und Verkauf

 

H0-Anlage des MEC Weilerswist auf 15 x 5 Meter (bekannt von der IMA in der KölnMesse)

 

Neue LGB-Amerika-Waldbahnanlage in Spur G des MEC Weilerswist auf 14 x 1.5 Metern mit Mittelkulisse, integriert ist die Holzbrücke von Rudolf Kup aus dem DB Museum Koblenz

 

LGB Eigenbau-Fahrzeugausstellung von Friedhelm Maxeiner vom DB Museum Koblenz.

 

Die LGB Anlage des MEC Weilerswist in 4 x 8  Metern

 

Bahndoktor Dirk Gardemann

Location: Forum der Gesamtschule

Das Forum ist vom DB-Bahnhof Weilerswist sogar fußläufig erreichbar;

 

Zufahrtsmöglichkeiten für PKW bestehen über die Kölner Str. , 53919 Weilerswist; Geben Sie für Ihr Navi am besten die Hausnummer 6 ein, aber beachten Sie bitte ausdrücklich, dass es sich dabei um ein Wohngebäude handelt, die Ausstellungshalle befindet sich (von der Kölner Str. ausgehend), dahinter.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!